2022-08-01, Mo, Operation Sèntiel


  • Adler

    Quickpeeks:
    Einsatzort: Lythium
    Datum und Uhrzeit: 2. August. 2023, Uhrzeit unbekannt
    Eigene Seite: Französische Streikräfte, Special Operation Command (SOC)
    Feind Seite: Militante Glaubenskrieger
    Medical: Standard, Nähkasten verbraucht sich nicht, Deathtimer 15min.
    BFT: an
    GPS: jeder
    Respawn: Respawn nach Verhältnis Abschätzung, Nachporten bei Technischem Defekt möglich. Fahrzeugersatz nur bei technischem Versagen.


    Story

    Die Lage in der Region Lythium scheint sich beruhigt zu haben. Noch vor nicht mal 6 Monaten hatte der Primeminister der Region, eine ehemalige Kolonie Frankreichs, beim Präsidenten Frankreichs um Hilfe ersucht. Militante Fundamentalisten versuchten mit Gewalt die Macht zu übernehmen und konnten von lokalen Streitkräften und freundlich gesinnten Warlods grade noch in Schach gehalten werden.
    Mithilfe eilig herbeigeführter Französischer Spezialeinheiten und Luftschlägen durch Drohnen, als auch der Mirage und Rafael der Luftwaffe konnte der Aufstand niedergeschlagen werden. Die Milizen zogen sich daraufhin in den westen zurück und es begannen vorsichtige Verhandlungen. Vorsorglich wurden mehrere FOB und Overwatch Positionen eingerichtet um die Feindlichen Kräfte zu überwachen. Der Geheimdienst ist sich unsicher über den Ausgang dieses Brüchigen Waffenstillstands, da innerhalb der feindlichen Milizen Spannungen über die Zukunft und Führung herrschen. Es wird befürchtet das der radikale Teil die Führung übernimmt.

    31. Juli 2023, zu einem unserer Vorposten ist die Verbindung vor drei Tagen abgerissen. Aufgrund schlechter Wetterverhältnisse konnte bisher kein Suchtrupp einen Vorstoß unternehmen.
    1. August 2023, auf der Videoplattform Vimeo taucht ein Video auf, das zeigt wie ein Journalist und sein Assistent, sowie ein Soldat - augenscheinlich vom SOC OW - vor laufender Kamera misshandelt werden. Es wird davon Ausgegangen das der OW Posten im Sturm überfallen wurde, als dort der Journalist einen Bericht über die dortig Stationierten Soldaten drehte.


    Auftrag

    1. Finden sie den Status des OW Posten heraus.
    2. Befreien sie die Geiseln, diese befinden sich mutmaßlich irgendwo in der befestigten Stadt Mayankel.

    Gehen sie wie folgt vor:

    • Rücken sie zum OW Posten vor und sichern sie diesen.
    • Klären sie Mayankel auf.
    • Rücken sie nach Mayankel vor und retten sie die Geiseln.

    AO_Karte.jpg

    Gefahren:

    • Achten sie auf Hinterhalte.
    • Der Feind verfügt über modifizierte Pickups, unterschätzen sie diese nicht.
    • Möglicherwiese hat der Feind IED im Einsatz.
    • Mayankel scheint von allen Seiten gut bewacht zu sein und ist schwer befestigt.

    Feindlage

    • Einige hunderte Milizen
    • Checkpoints
    • Ältere Sowjetische Fahrzeuge (T-55, ZSU23, MTLB, BTR-40)

    Zivilisten

    • In Mayankel könnte es noch eine Handvoll Einwohner geben, die nicht aus der Stadt vertrieben wurden.

    Einsatzunterstützung/ Material

    4x WASP
    1x VBMR-L
    1x VAB
    1x VMBR-HMG
    1xMQ-9 Reaper, 4xHellfire, 2xGBU12 (nur einmal rearm möglich)

    Camo: MTP
    Waffen: HK416 und weitere.
    Ausrüstung: SD, NVG, GPS, HuntIR



  • Adler

    Eine definitive Zusage gibt's von mir erst wenn ich weiß worum es geht.


  • Adler

    @Adler, @Gastspieler, @Stammspieler
    Missionkontext ist jetzt hinzugefügt, morgen früh gibt es dann noch ein paar mehr Intelbilder.
    PTL darf sich ganz in der Planung austoben, nur bitte am Ende kurz Rücksprache halten. Wenn PTL möchte gibt es auch noch Möglichkeit einen Trapo einzubauen - statt Recon. PTL bestimmt auch Einsatzzeit (ergo. Tag, Nacht, Morgen, Abend).

    Anmerkung noch meinerseits: Dieses mal habe ich die CBA Settings alle manuell überprüft, also keine bösen Überraschungen mehr :D


  • Adler

    @Dragon sagte in 2022-08-01, Mo, Operation Sèntiel:

    es auch noch Möglichkeit einen Trapo einzubauen - statt Recon.

    Was ist denn ein Trapo?
    https://giphy.com/gifs/reaction-tdhmM8ABJhblm


  • Adler

    @Bernhard Transport Heli :P


  • Stammspieler

    Moin, ich mal wieder PTL :slight_smile: . Plan wird am WE folgen, aber muss ich erst noch etwas zusammenschreiben. SL+FTL bitte Montag um 1950 für Planbesprechung im TS sein!

    Soweit vorab: Jedes Squad wird einen APC haben, sollte sich also einen Fahrer und Gunner aussuchen. Gunner hat die "gewohnte" Vanilla RCWS-Station mit einem 12.7mm HMG mit guten Zooms sowie NV+IR. Fahrer haben tolle Sicht (etwa wie Vanilla MRAP), also recht anspruchslos. Gunner hat auch 4 Rundum-Eck-Kameras falls es mal eng zugeht und kann so den Fahrer unterstützen (Bild-in-Bild muss an sein dafür). Hull-Down-Einsatz wird sehr empfohlen ( = nur RCWS über Geländekuppe gucken lassen).

    PTL und ggf. andere kleine Einheiten werden die WASPs nutzen (das sind effektiv einfach MRAPs). So sollten wir flexibel bleiben können und im Worst Case Mobilitätsreserven haben.


  • Adler

    @Senshi sagte in 2022-08-01, Mo, Operation Sèntiel:

    Jedes Squad wird einen APC haben, sollte sich also einen Fahrer und Gunner aussuchen.

    @Dragon wäre es dann möglich für DRV und GUN entsprechende Slots in der Slotliste auszuweisen?

    Wir hatten in jüngerer Vergangenheit immer wieder Missionen wo dies nicht der Fall war und dadurch Unzufriedenheit im Debriefing geäußert wurde. Es hatte dann nicht gefallen dass man an ein Fzg gebunden war obwohl man einen Infanterieslot hatte.


  • Adler

    @Bernhard wenn es reine Konvoi Mission ist würde ich das so machen, aber ich denke nicht das alle ewig in den Fahrzeugen bleiben. Es sind ja "nur" 2 Punkte die angefahren werden.


  • Stammspieler

    Erste Version des Plans:
    https://docs.google.com/presentation/d/1olYAPuPZEIo3NOw6gS4gNue3czJEc4ifKEpKJFJZ5HU/edit?usp=sharing

    Der Plan kann sich in Details noch ändern, hängt von den Spielerzahlen ab. Idealerweise hätten wir (mal wieder) natürlich 3 Elemente für ein vernünftiges Vorgehen, aber es wird auch so gehen (müssen). :slight_smile:
    Bei Unklarheiten aber gerne schon jetzt im Vorfeld fragen!


  • Adler

    Aus Fahrzeug -> Baum
    20220801204037_1.jpg
    Overwatch
    20220801212511_1.jpg
    Vorrücken auf die Stadt
    20220801212713_1.jpg
    Bekämpfen der PAK-Stellung
    20220801213049_1.jpg
    Ende meines Spielabends


  • Führung

    Feuerkampf im Panorama
    20220801212454_1.jpg

    Recon mit HuntIR
    20220801212941_1.jpg

    Bernhard posed in der Cam
    20220801212958_1.jpg


  • Adler

    20220801220336_1.jpg
    Adlerfliegenfalle


  • Adler

    arma 3 screenshot 2022.08.01 - 22.04.26.77_comp.jpg
    arma 3 screenshot 2022.08.01 - 20.14.37.64_comp.jpg
    arma 3 screenshot 2022.08.01 - 20.31.04.47_comp.jpg
    Wie viele Adler braucht man um ein Fahrzeug zu flippen?
    arma 3 screenshot 2022.08.01 - 21.37.45.87_comp.jpg


  • Adler


Log in to reply