2017-11-23, Do, TAC-Day: Ostwind


  • Gastspieler

    Die Gruppe Adler ist mal wieder herzlich gerne zum TAC-Day eingeladen.

    Hintergrund:
    14.06.2038, 3:28 Uhr: Eine Reihe von Erdbeben erschüttert die Ägäis-Insel Altis - knapp 3 Jahre, nachdem das Ostwind-Gerät verschwand.
    Die Art der Beben lassen darauf schließen, dass das gestohlene Gerät zur Insel zurückgekehrt und für die Beben verantwortlich ist.
    Eine erste Welle an Erdbeben hat erhebliche Verwüstungen auf der kleinen Insel angerichtet und die Regierung sowie viele Hilfsorganisationen sind umgehend tätig geworden.
    Nach der zweiten Welle an Erdbeben konnte dann das Epizentrum ermittelt werden, und die noch immer auf Altis stationierten NATO-Kräfte bekommen den Auftrag, das Gerät zu finden und wieder unter die Kontrolle der NATO zu bringen.

    Auftrag:
    Primär: Finden und bergen sie das Ostwind-Gerät. Bringen sie es danach unbeschadet zurück zur NATO-Basis auf Altis.
    Sekundär: Nach dem Bergen des Gerätes gilt: Wenn notwendig, helfen sie der Zivilbevölkerung.

    Details findet ihr unter: https://www.tac-corp.de/forum/viewtopic.php?p=599#p599

    Mit freundlichen Grüßen

    LiquidBlaze


Log in to reply
 

2
Online

463
Users

2.5k
Topics

37.2k
Posts