Vorstellung thebodyarchitect



  • Hallo Adler Community,

    Mein Name ist Jonas, ich bin noch 29 Jahre jung und wohne im wunderschönen Nördlingen (ca. 1 Fahrtstunde von Ulm entfernt). Der Spielername ist "thebodyarchitect" (arbeite als personal trainer und stellv. Studioleiter in einem Gesundheitsstudio, daher der eigenartige Name)

    Habe damals mit Arma 2 angefangen und von Anfang an dann den dritten Teil miterlebt. Meine glorreichen 214 Spielstunden auf Arma 3 sind nach hiesiger Messlatte leider eher gering, doch dafür mit all meinem Herzblut in dieses Spiel investiert.

    Habe größtenteils die Zeit für eigenerstellte Editor Szenarien verwendet und bisher online leider meistens nur schlechte Erfahrungen gemacht, da alles so unkoordiniert und ohne Sinn und Verstand in den öffentlichen Servern abläuft. Hatte jetzt auch die letzten Jahre etwas Zockerpause, wegen dem Studium, aber bin schon wieder fleißig dabei zu trainieren. Leider bin ich erst jetzt auf die MILSIM Szene gestoßen.

    Mod Erfahrung habe ich größtenteils mit dem BW Mod und den Üblichen, wie cba und ace.

    Leider habe ich noch keine Clan Erfahrung und habe mir im Vorfeld viele Gedanken über die Auswahl eines Solchen gemacht.
    Nun bin ich auf euch gestoßen, da ich vor einigen Tagen erst auf youtube die Koopetitions von ArmaWorld gesehen habe. Diese haben mich dann dermaßen gefesselt, dass ich in den letzten 3 Tagen von meinem heiligen Urlaub fast nichts anderes getan habe, als mir die inzwischen 5 letzten Events davon reinzuziehen. Ich bin begeistert!
    Bestimmt auch deswegen, weil ich 23 Monate FWDL 'er in einer Einsatzkompanie war und nicht gedacht hätte teils so realistische Taktiken in einer Militärsimulation wiederzuerkennen. Die Gruppe Adler ist mir dabei anders erschienen als die reinen MILSIM Clans, da mir bei euch das Spieltempo nicht allzu langsam vorkam und dabei die Balance zwischen Realismus, taktischen Fähigkeiten, Spaß und Teamwork meiner Meinung am besten nachvollziehbar war.

    Ich weiß das hört sich alles nicht nach einem sehr erfahrenen Spieler an, aber vielleicht seit ihr ja auch auf der Suche nach einem kommunikativen, neuen Mitspieler, der Geduld hat, Militärische Grundkenntnisse mitbringt und sich morgen ein Headsat kaufen wird. Ach ja, und ich kann sogar Ernährungs und Trainingspläne ziemlich gut schreiben, obwohl ingame die Soldaten ja meistens nicht so langen leben, dass es zu ernsteren Rückenschmerzen kommen könnte.

    In diesem Sinne noch eine Gute Nacht, ich gehe dann auch mal schlafen.

    Mit sportlichen Grüßen,

    Jonas


  • Adler

    Hallo Thebodyarchitect,

    du hast eine PN von mir :)


  • Adler

    Die Vorstellung wird geschlossen. Der Grund ist, das Thebodyarchitect keine Zeit an unseren Hauptspieltag hat.
    Gruppe Adler wünscht Ihm alles gute für die Zukunft!

    MfG
    Das BEK


  • Adler

    Sehr schade!
    Ich drücke dir dir Daumen, dass du eine Gruppe findest die deiner Vorstellung entspricht und die Spieltage für dich besser liegen!


Log in to reply
 

3
Online

467
Users

2.5k
Topics

37.5k
Posts