2019-02-10, So, 20:00 Jointcoop "Schwarzer Husar" mit 3CB


  • Adler

    test.png

    Die Allied Command Europe Mobile Force (AMF, auch: ACE Mobile Force) war ein multinationaler mobiler Eingreifverband der NATO für den Kommandobereich Europa mit Hauptquartier in Heidelberg, Deutschland. Unterstellt war der Verband, der auch als „NATO-Feuerwehr“ bezeichnet wurde, direkt dem Supreme Allied Commander Europe (SACEUR)

    The Allied Command Europe Mobile Force was a small NATO quick reaction force, headquartered at Heidelberg, Germany, active from 1960 to 2002. It formed part of Allied Command Europe (ACE), headquartered at SHAPE at Casteau, Belgium. The land component of the force, consisting of a brigade-sized formation of about 5,000 personnel, was composed of units from 14 NATO states.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Allied_Command_Europe_Mobile_Force

    3cb2.png

    START : 20:00 (CL/PL 19:30)
    German

    03.05.1984
    Nach den Morden an Konstantin Tschernenko und Michail Gorbatschow kam es zu einem Wechsel in der Führung des Zentralkomitees der KPdSU. Die neue Führung von Hardlinern entschied sich, erneut eine harte Line gegen die NATO Staaten zu fahren und sie zu provozieren. Dies endete im unbeabsichtigten Abschuss einer russischen Zivilmaschine am 09.06.1984 durch NATO Truppen. Noch am selben Tag überschritten Truppen des Warschauer Paktes die Elbe.

    Situation
    Die 3Kp/AMF Btl hat den Auftrag am 14.07.1984 die 2 Brücken von Rosche einzunehmen. Um die Brücken einzunehmen entfernen Sie die Sprengladungen des Feindes. Die Kompanie wird in zwei Landeköpfe aufgeteilt.

    Auftrag
    Nehmen sie den Ort ein und gehen Sie in Verteidigungposition. Stoppen Sie allen Nachschub von Truppen, Reservekräften und Material, der auf dem Weg zu Front ist. Rechnen sie mit Angriffen aus allen Richtungen.

    Halten Sie die Brücken, damit die mechanischen Kräfte der NATO zu Ihrem Kessel und dann weiter nach Osten vorstoßen können. Der Feind wird versuchen die Brücken wieder einzunehmen. Sollte er dies nicht schaffen wird er versuchen die Brücken zu zerstören.

    English

    05/03/1984
    After the murders of Konstantin Chernenko and Mikhail Gorbachev, there was a change in the leadership of the Central Committee of the CPSU. The new leadership of hardliners decided to once again drive a hard line against the NATO states and provoke them. This ended in the unintentional downing of a Russian civilian machine on 09.06.1984 by NATO troops. On the same day troops of the Warsaw Pact crossed the river Elbe.

    Situation
    The 3Kp/AMF Btl has order to take the 2 bridges of Rosche on 14.07.1984. To occupy the bridges, remove the demolition charges of the enemy. The company is divided into two landing zones.

    Mission
    Take the place and take the defensive position. Stop all supplies of troops, reserve forces and material on their way to the front. Count on attacks from all directions.

    Hold the bridges so that the mechanical forces of NATO can advance to your encircled area and further east. The enemy will try to recapture the bridges. If he does not succeed he will try to destroy the bridges.

    Map: Rosche
    IG Time : 02:00 AM 14.07.1984
    Weather: cloudy/bewölkt
    Bluefor Tracking:disabled/ausgeschaltet
    permadeath:disabled/ausgeschaltet

    Sloting:

    • die Slots/Sql die mit GER makiert sind, sind für Gruppe Adler
    • die Slots/Sql die mit ENG makiert sind, sind für 3CB
    • SQL/PL/Kmd sollten des Englischen mächtig sein, da im Company und Platoon Funkkreis English gesprochen wird

    Ausrüstung:

    • Es ist das Jahr 1984 also ist die Ausrüstung aus der Zeit , gewisse Sachen wie Wiesel/Wolf gab es keine Alternativen, Standartwaffe Wird das G3 sein
    • CL/PL/BAT/Delta 3/Delta 4 sind mit Mercedes-Benz 250 GD Wolf ausgestattet
    • Alpha 3 und Bravo 3 sind mit Waffenträger Wiesel ausgestattet (1x TOW, 1xBMK 20mm pro Sql)
    • Delta 3 hat 2x 120mm Mörser
    • Delta 4 hat AT Minen und Sprengmittel
    • AT hat FFV Carl Gustaf
    • MG hat das MG3
    • Funkgeräte sind nur bei Radiooperator, PL und CL zufinden
    • Die MB 250 GD Wolf sind für die PL mit Munition, für BAT mit Sanitätsmat. und für die Mörser mit Mörsermuni. ausgestattet

    MAP:

    21e8ce038e378a30e83894bb8d4ad613.jpg


  • Adler

    @Adler @Gastspieler @Führung @Anwärter @Stammspieler Sloting eingefügt ,aber noch nicht freigeschaltet


  • Adler

    @Adler @Gastspieler @Stammspieler
    zum Sloten bitte den link nutzen, unsere GS oder SS bitte mit (GA) hinter den Namen da alle als 3CB angezeigt werden, leider nicht anderes möglich da wir so durch gemischt werden das das tool nicht klar kommt mit mehren clans, alle Ger slots sind unsere auch ohne ENG/GER tag sind für beide Clans

    https://slotting.gruppe-adler.de/events?tid=2257&matchid=cd1ea9b0-6f54-44eb-a3f6-13413a7b30ee&uuid=d7a73cce-9f9e-413a-b09c-4d44bccbb3a4&reservation=3CB


  • Führung

    @ainer sagte in 2019-02-10, So Jointcoop mit 3cb:

    @Adler @Gastspieler @Stammspieler
    zum Sloten bitte den link nutzen, unsere GS oder SS bitte mit (GA) hinter den Namen da alle als 3CB angezeigt werden, leider nicht anderes möglich da wir so durch gemischt werden das das tool nicht klar kommt mit mehren clans, alle Ger slots sind unsere auch ohne ENG/GER tag sind für beide Clans

    https://slotting.gruppe-adler.de/events?tid=2257&matchid=cd1ea9b0-6f54-44eb-a3f6-13413a7b30ee&uuid=d7a73cce-9f9e-413a-b09c-4d44bccbb3a4&reservation=3CB

    Habs größtenteils gefixt.


  • Adler